E3 Gameplay

erstellt am: 17.06.2017 | von: Ryan | Kategorie(n): News

Rollenspielfans aufgepasst! Auf der E3 wurde Kingdom Come: Deliverance den Pressemitgliedern mit einer Messe-Demo vorgestellt. Die Messe-Demo startet mit einer der ersten Missionen im Spiel. Den Pressemitgliedern wurden unterschiedliche Szenarien vorgestellt. Zu Beginn muss der Spieler sich für eine Ausrichtung des Charakters entscheiden.

Von Henrys Vater, ein versierter Waffenschmied im Spiel, bekommen wir unseren ersten Auftrag – die Einholung von Schulen. Hier gibt es unterschiedliche Varianten diese Mission zu begehen. Diplomatie oder gleich der Faustkampf? Das bleibt euch überlassen. Einschüchterungen können ebenso probiert werden.

Der richtige und einfachste Weg ist natürlich abhängig von der Person, welcher wir gegenüberstehen. Diese besitzt, wir ihr auch, bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten. Alle Entscheidungen, die wir im Spiel treffen, haben Einfluss auf den weiteren Spielverlauf. Die Art der Erledigung muss also gut durdacht werden.

Einen Ausschnitt aus der E3 befindet sich hier im Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

|